Vivior Sehanalyse-System

Brillengläser, so einzigartig wie Ihre Sehgewohnheiten

Wie wir Ihre Gläser jetzt noch Exakter anpassen können.

Die neueste Technik für Ihr Sehen: Mit dem Vivior Monitor analysieren wir Ihre Sehgewohnheiten jetzt noch gründlicher und stimmen Ihre neuen Brillengläser jetzt noch besser auf Ihren Alltag ab. Für bestes Sehen in allen Situationen.

Schrittzähler, Schlafrhythmus oder Blutdruck: Für viele Menschen ist die Smartwatch am Handgelenk zum Alltagsgegenstand geworden. Dabei ist sie unglaublich praktisch, weil sie hilft, das eigene Befinden zu messen, zu beurteilen und, wenn nötig, gezielt Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Und das alles für Ihre Gesundheit.

Und was ist mit Ihrem Sehen? Wir haben jetzt ein Tool entdeckt, das ähnlich hilfreich für die Analyse des eigenen Sehens ist. Und wir sind überzeugt, dass wir damit Brillen- und insbesondere Gleitsichtgläser jetzt noch präziser an Ihre Sehgewohnheiten anpassen können.

Was ist der Vivior - Monitor

Revolution in der Sehberatung

Das Lesen der morgendlichen Zeitung, die berufliche PC-Arbeit, Hobbys oder tägliche Autofahrten: Jeden Tag stellen wir vielfältige Aufgaben an unsere Augen. Welche Aufgaben das sind, ist dabei ganz individuell,  denn Menschen und ihre Gewohnheiten unterscheiden sich und damit auch die Sehgewohnheiten. Um Ihnen in Ihrem Alltag noch besseres Sehen zu bieten, haben wir jetzt die Möglichkeit, Ihr tägliches Sehverhalten genau zu analysieren. Die Ergebnisse fließen dann direkt in die Fertigung Ihrer neuen Brillengläser mit ein.

Ursprünglich haben Ophtalmologen, Optometristen und Katarakt-Chirurgen an der Entwicklung mitgearbeitet. Ziel war es dabei, für Augenlinsen-OPs genauer das Sehverhalten zu ermitteln. Inzwischen hilft der Vivior aber auch uns Augenoptikern. Denn er ermittelt objektive Messdaten zum Sehverhalten, und das, wie bei der Smartwatch ganz bequem im Alltag.

UND SO FUNKTIONIERTS

Bei dem Vivior handelt es sich um einen kleinen, leichten Clip, welcher direkt am Brillenbügel befestigt und über mehrere Tage (insg. 36 Stunden) getragen wird. Auf der Vorderseite des Gerätes befinden sich kleine Sensoren, die während des Tragens die Abstände zu den Gegenständen und Orten messen, die Sie betrachten. Dazu dokumentiert der Vivior aber auch noch andere Faktoren, wie Kopfbewegungen, Lichteinfall oder die UV-Emission. Kurz: Über die Messdaten erhalten wir exakte Daten über Ihr Sehverhalten.

Vivior und Datenschutz

Der Vivior dient ausschließlich zur Analyse Ihres Sehverhaltens und arbeitet ausschließlich mit Sensoren. Er hat weder eine Kamera noch ein Mikrofon und zeichnet somit keine Gespräche oder Dokumente auf. Vielmehr geht es um Bewegungen, Licht und Abstände.

Warum verwenden wir den Vivior?

Sehgewohnheiten besser einschätzen

In all den Jahren haben wir die Erfahrung gemacht, dass unsere Kunden ihre Sehgewohnheiten nicht immer präzise beurteilen. Der Abstand vorm Bildschirm, vor dem man stundenlang sitzt, wird zum Beispiel oft unterschätzt. Vivior ermittelt, wie weit Objekte – wie zum Beispiel ein Monitor oder ein Buch – vom Gesicht entfernt sind. Auch die Dauer verschiedener Aktivitäten, Kopfbewegungen und -position, Lichtverhältnisse und die Menge und Intensität von UV-Strahlen oder blauem Licht fließen jetzt mit ein.


Profitieren Sie von unserem neuen Messsystem

Sie möchten unsere neue Technik kennenlernen und im Alltag noch individuelleren Sehkomfort genießen?
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin. Gerne befestigen wir den Vivior an Ihrer Brillenfassung und weisen Sie in die Handhabung des Gerätes ein.
Der Vivior ist dann so einfach wie eine Smartwatch immer dabei und sammelt exakte Daten, die wir nach dem Messzeitraum für Sie auswerten.